Schützengesellschaft Märstetten


 

Home
Links

Es ist einfach zu schade dass man es einfach so vergisst ...

 


Scheibenhangsanierung

Das Werk ist vollbracht, die Schiessanlage ist wieder betriebsbereit


Der Unterbau für die Scheibennummern wird gebaut


Montage der Stangen für die Scheibennummern


Die Träger sind ausgerichtet, nun muss genau gemessen und angezeichnet werden


Die Kästen werden aufgeladen


und auf die Träger gestellt


Stimmt's?


So langsam siehts bald wieder aus wie es sollte, Kontrolle durch des Bügrerpräsi's Hund

Auch am Eingang zum Zeigerstand wird kräftig gearbeitet


Die Fundamente für die Kugelfangsysteme werden ausgegraben


Einmal mehr wurde mit Spraydosen hantiert und wieder steht ein Bagger da:


Der Wiederaufbau nimmt Formen an, der Erdwall ist wieder erstellt, zum Schutz wurde dieser abgedeckt:


Die "Verpackung" des Scheibenhanges wurde entfernt, grosse Baumaschinen werden hingestellt:


Auch für diese Linien sind keine Sprayer verantwortlich:


Die Tage unseres alten Scheibenhanges sind gezählt!
Jetzt wird gegraben!


Nein, zum verstecken zu spielen ist das Loch zu klein...